Inselreich Melekahrt
Home | News | aktuelle Veranstaltungen | Land und Leute | Charaktere | Gruppe | Orga & Team | Galerie | Impressum

Amed ben Hariman


der Wesir der Faris saba Jasil

Amed ben Hariman wurde in Duban, der Hauptstadt des Emirates Osraman im Inselreich Melekahrt geboren. Sein Vater, Hariman ben Omar, ist Berater am Hofe des Emirs Alkan ben Tulle und seine Mutter ist Priesterin Ursafiels.

Die beiden begegneten sich immer wieder bei offiziellen Anlässen und fanden zu einander. Nach einigen Jahren der trauten Zweisamkeit war ihnen das Glück hold und Amed wurde geboren.

Seine Eltern strebten danach ihr Wissen und ihre Fähigkeiten an ihren Sohn weiterzugeben. Von Seinem Vater lernte er alles Notwendige um als Berater zu fungieren und in den Intrigen des Hofes zu bestehen. Seine Mutter brachte ihm den Glauben und die Lehren Ursafiels, des Gottes von Tod, Schönheit und Schmerz nahe.

Nach Jahren des Lernens wurde Amed als Wesir an die Seite der Faris Zahra saba Jasil berufen. Er soll die Faris in politischen, rechtlichen und religiösen Belangen beraten.

Als lizensierter Leihenprediger ist es ihm gestattet Gottesdienste abzuhalten. Zu seiner eigenen Verwunderung scheint es, dass seine Gebete neuerdings von Ursafiel erhört werden. Auch scheint Ursafiel seinem Prediger auch die ein oder andere Eingebung zu schicken.